Köln im Kreuzverhör

Schriften I

Unter der Rubrik „Schriften“ sollen nicht mehr oder bislang noch nicht verfügbare Texte zugänglich gemacht werden.

Gerd Schwerhoff: Köln im Kreuzverhör. Kriminalität, Herrschaft und Gesellschaft in einer frühneuzeitlichen Stadt, Bonn/Berlin 1991

Die Druckfassung der 1989 an der Universität Bielefeld eingereichten Dissertation wurde 1991 im Bouvier-Verlag publiziert, nachdem sie 1990 mit dem August-Sutter-Preis ausgezeichnet worden war. Sie war spätestens seit Ende der 90er Jahren nicht mehr im Buchhandel erhältlich.

Inhalt und Kapitel I: Einleitung
Kapitel II: Institutionen und Amtsträger; Kapitel III: Von der Anzeige zur Entscheidung (1. Teil)
Kapitel III: Von der Anzeige zur Entscheidung (2. Teil); Kapitel IV: Sanktionen (1. Teil)
Kapitel IV: Sanktionen (2. Teil); Kapitel V: Sozialprofil
Kapitel VI: Gegen die politische und soziale Ordnung (1. Teil)
Kapitel VI: Gegen die politische und soziale Ordnung (2. Teil)
Kapitel VII: Gewalteruptionen (1. Teil)
Kapitel VII: Gewalteruptionen (2. Teil)
Kapitel VIII: Kriminalität als Existenzgrundlage
Kapitel IX: Verbotene Leidenschaften
Kapitel X: Frauen im Kreuzverhör [Kindstötung; Magie und Zauberei]
Kapitel XI: Fazit; Anhang (1. Teil) [Tabellen, Quellenübersicht]

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.