Lehre

Gerd Schwerhoff

Reguläre Lehrveranstaltungen 1989 bis 2024

Universität Bielefeld

WS 1989/90:
1. Historische Kriminalitätsforschung im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit (Grundseminar I)
2. Stadtgeschichte im Museum (Übung zus. mit Jürgen Scheffler, Museum ‘Hexenbürgermei­sterhaus’ Lemgo)

SS 1990:
3. Die Peinliche Halsgerichtsordnung Kaiser Karls V. – Voraussetzungen, Entstehung und Folgen (Proseminar MA/FNZ)

WS 1990/91:
4. Historische Museen in der Region (Grundseminar III)
5. Die europäische Hexenverfolgung (Kurs im Hauptstudium)

SS 1991:
6. Stadt und Bürgertum I (Grundkurs, zus. mit Wolfgang Emer, Paul Nolte)
7. Geschlecht als historische Kategorie (Grundseminar I, zus. mit Andrea Löther)

WS 1991/92:
8. Stadt und Bürgertum II (Grundkurs, Fortsetzung vom SS)
9. Stadtgeschichte im Museum I (Seminar im Hauptstudium, zus. mit Bernd Hey und Joachim Meynert vom Mindener Museum)

SS 1992:
10. Kirchen-, Religions- und Frömmigkeitsgeschichte (Grundseminar III)
11. Stadtgeschichte im Museum II (Seminar, Fortsetzung vom WS)

WS 1992/93:
12. Gewalt I (Grundkurs, zus. mit Dirk Schumann)

SS 1993:
13. Gewalt II (Grundkurs, Fortsetzung vom WS)

14. Widukindrezeption und -präsentation in Enger vom Mittelalter zur Moderne (Grundsemi­nar III, zus. mit Wolfgang Krogel)

WS 1993/94:
[Erziehungsurlaub]

SS 1994:
15. Die Inquisition im Mittelalter und in der frühen Neuzeit (Kurs im Hauptstudium)
16. Lesen und Schreiben für Historiker (Übung zus. mit Dirk Schumann)

WS 1994/95:
17. Etappen der Christianisierung im Mittelalter und in der frühen Neuzeit (Proseminar)
18. Historische Anthropologie und Sozialgeschichte (Grundsem.I)

SS 1995:
19. Geschichte der Kindheit (Fachkurs Gesellschaftslehre/P)

SS 1996:
20. Norbert Elias’ Zivilisationstheorie und die Geschichtswissenschaft (Grundseminar I)

WS 1996/97:
21. Einführungskurs in die Geschichtswissenschaft für Erstsemester

SS 1997:
22. Der Adel im Spätmittelalter und in der Frühneuzeit (Proseminar zus. mit Klaus Graf)
23. Kriminalität und Marginalität im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit (Seminar im Hauptstudium)

WS 1997/98 (Lehrstuhl-Vertretung)
24. Deutsche Geschichte im Spätmittelalter (Vorlesung)
25. Einführungskurs in die Geschichtswissenschaft für Erstsemester
26. Wissenschaftliches Schreiben für Historiker (Übung)
27. Kolloquium zu aktuellen Forschungsproblemen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (zus. mit Neithardt Bulst, Robert von Friedeburg, Wolfgang Mager und Heinrich Rüthing)

Universität Köln:

SS 1998
28. Deutsche Geschichte im Spätmittelalter (Vorlesung)
29. Kriminalität im Spätmittelalter: Quellen, Methoden, Konzepte (Hauptseminar)
30. Der Kölner Verbundbrief von 1396 (vierstündiges Einführungsseminar)

Universität Bielefeld:

WS 1999/2000
31. Religion im Umbruch: Von der spätmittelalterlichen Frömmigkeit zur Reformation (Kurs)

Technische Universität Dresden:

SS 2000
33. Neue Forschungen zur Reformationsgeschichte (Übung zur Vorlesung)
32. Die Reformation in Deutschland (Vorlesung)
34. Die Peinliche Halsgerichtsordnung Kaiser Karls V. von 1532 (Proseminar)
35. Wirtshäuser und Gaststätten in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)

WS 2000/1
36. Die europäische Hexenverfolgung 1400-1800 (Vorlesung)
37. Theorien in der historischen Arbeit: Die Zivilisationstheorie von Norbert Elias (Übung)
38. Das Täuferreich von Münster 1534/5 (Proseminar mit Exkursion)
39. Konfessionalisierung und Volkskultur in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
40. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2001:
41. Stadt und Bürgertum in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
42. Geschichte im Museum (zus. mit Josef Matzerath)
43. Zwischen Elbe und Rhein: Frühneuzeitliche Städte im Vergleich (Proseminar)
44. Eide, Statuten und Prozesse. Bautzen in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar mit Ausstellungsvorbereitung)
45. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

WS 2001/2:
46. Die Frühe Neuzeit als Epoche: Grundzüge und Forschungsprobleme (Vorlesung)
47. Bautzen in der Frühen Neuzeit – ein stadtgeschichtliches Ausstellungsprojekt (Übung)
48. Öffentliche Räume und Kommunikation in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar, zus. mit Susanne Rau)
49. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2002:
50. Geschichte der Inquisition (Vorlesung)
51. Konzepte der Geschichtswissenschaft: Historische Anthropologie (Übung)
52. Geschichte der Kindheit (Proseminar)
53. Kulturgeschichte des Essens und Trinkens in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar, zus. mit Susanne Rau)
54. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

WS 2002/3:
55. Geschlechtergeschichte der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
56. Ego-Dokumente in der Frühen Neuzeit (Übung)
57. Foucault als/ für Historiker? (Hauptseminar, zus. mit Falk Bretschneider)
58. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2003:
59. Das konfessionelle Zeitalter in Deutschland (Vorlesung)
60. Moderne Stadtgeschichte(n) der Frühen Neuzeit: Themen und Konzepte (Übung)
61. Der Augsburger Religionsfrieden von 1555 (Proseminar)
62. Sächsische Leichenpredigten in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
63. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

WS 2003/4
64. „Theater des Schreckens“? Kriminalitätsgeschichte der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
65. Lucien Febvre: Das Problem des „Unglaubens“ im 16. Jahrhundert (Übung)
66. Gotteslästerung und Atheismus in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
67. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2004
reguläres Forschungsfreisemester

WS 2004/5
68. Einführung in die Geschichte der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
69. Der Dreißigjährige Krieg (vierstündiges Einführungsproseminar, mit Ulrike Ludwig)
70. Massenmedien in der Frühen Neuzeit – das Beispiel der Flugschriften (Hauptseminar)
71. Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte und der Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2005:
72. „Policey“ in der Frühen Neuzeit. Obrigkeitliche Reglementierung des Alltags zwischen Norm und Praxis (Vorlesung)
73. Kriminalität in der Frühen Neuzeit – das Beispiel Dresden (Hauptseminar)
74. Kulturgeschichte der Kleidung in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar mit Thomas Lüttenberg)
75. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

WS 2005/6
von der DFG gefördertes Forschungsfreisemester, Vertretung durch Stefan Brakensiek

SS 2006:
76. Stadt und Bürgertum in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
77. Arm und Reich in der Frühen Neuzeit (Proseminar)
78. Kommunikation und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar in Verbindung mit dem Stadtmuseum Dresden)
79. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

WS 2006/7:
80. Magie, Religion und Säkularisierung in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
81. Die europäische Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
82. Verchristlichung und Entchristlichung in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
83. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller)

SS 2007:
84. Staat, Herrschaft und Policey in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
85. Staatsbildung als Gesetzesflut. Policeyordnungen in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
86. Hexen, Herren und Henker – die Frühe Neuzeit im Roman (Hauptseminar)
87. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2007/8:
88. Die europäische Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
89. Einführung in die Geschichtswissenschaft (Vorlesung, zus. mit Martin Jehne und Klaus-Dietmar Henke)
90. Frauen und Männer in der Frühen Neuzeit (Proseminar)
91. Stadtgespräche. Kommunikation und Öffentlichkeit im neuzeitlichen Dresden (Hauptseminar, zus. mit Susanne Schötz)
92. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2008
Forschungsfreisemester im Rahmen der Tätigkeit für den SFB 537, Vertretung durch Birgit Emich

93. Das Duell in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar, zus. mit Ulrike Ludwig)

WS 2008/9
94. Kommunikation und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
95. Einführung in die Geschichtswissenschaft (Vorlesung, zus. mit Martin Jehne und Hartmut Voit)
96. Täufer und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
97. Die gottlosen Maler von Nürnberg 1525 (interdisziplinäres Hauptseminar, zus. mit Jürgen Müller)
98. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2009
99. Kriminalität, Recht und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
100. Neue Forschungen zur neuzeitlichen Kriminalitätsgeschichte ([Haupt-] Seminar)
101 Methodisch-theoretische Grundfragen der Geschichtswissenschaft (Übung/ Lektürekurs)
102. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2009/10
103. Epochen, Themen und Probleme der Geschichtswissenschaft (Einführende Ringvorlesung, Koordination und „Rahmung“)
104. Die Frühe Neuzeit im Überblick (Überblicksübung)
105. Der ‚iconic turn‘ in der Geschichtswissenschaft (Einführendes Hauptseminar im Master-Studiengang) (mit Eric Piltz M. A.)
106. Der Bildersturm in der Reformationszeit (Hauptseminar, mit Bertram Kaschek und Matthias Dämmig)
107. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2010
108. Stadt und Bürgertum in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
109. Urbane Lebenswelten in der Frühen Neuzeit (Proseminar)
110. Unruhen und sozialer Protest in der Frühen Neuzeit (Seminar)
111. Visitationsakten als Quelle zur frühneuzeitlichen Geschichte (Übung, zus. m. Annette Scherer M. A.)
112. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2010/1
Forschungsfreisemester im Rahmen der Tätigkeit für den SFB 804, Vertretung durch Iris Gareis

SS 2011
113. Proteste, Tumulte, Revolutionen  – Unruhen in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
114. Der Bauernkrieg von 1525 (Proseminar)
115. Religiöse Abweichung in der Frühen Neuzeit (Seminar)
116. Quellen der Frühneuzeitgeschichte: Typologie, Lektüre, Interpretation (zus. mit Tim Deubel)
117. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2011/2
118. Verchristlichung und Entchristlichung in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
119. Lebenswelten in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
120. Max Weber und die Geschichtswissenschaft (Einführendes Hauptseminar für Master-Studierende)
121. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2012
reguläres Forschungsfreisemester

WS 2012/3
122. Einführung in die Geschichte der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
123. Gewalt in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
124. Die Stadt denken: Idee und Kritik vom Mittelalter zur Moderne (Hauptseminar, mit Eric Piltz M. A.)
125. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2013
126. Kommunikation, Medien und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
127. Selbstzeugnisse und Ego-Dokumente als Zugänge zur frühneuzeitlichen Subjektivität? (Hauptseminar)
128. Quellenübung zur frühneuzeitlichen Geschichte (Übung)
129. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2013/4
130. Die Europäische Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
131. Alles in bester Ordnung? Norm und Normbruch in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
132. Probleme der Hexenforschung (Hauptseminar)
133. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2014
134. Geschichtstheorie(n) (Übung)
135. Lästern, Schmähen , Schimpfen. Die europäische Schmähkultur der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
136. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2014/5
137.Herrschaft und Partizipation in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
138 Herrschaftsformen und Staatsbildung in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
139. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2015
Forschungsfreisemester, gefördert aus Exzellenzmitteln der TU Dresden zur Vorbereitung des SFB 1285, Vertretung durch Ulrike Ludwig

WS 2015/6
140. Einführung in die Geschichte der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
141 Martin Luther- Jahrhundertfigur an der Epochenschwelle (Hauptseminar)
142. Neue Ansätze der Geschichtswissenschaft (Übung)
143. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2016
144. Kriminalität, Recht und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
145. Verbrechen und Strafen in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
146. Politik und Herrschaft in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar, zus. m. S. Frenzel)
147. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2016/7
148. Die europäische Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
149. Rituale als Gegenstand der Geschichtswissenschaft
(Mastereinführungsseminar)
150. Neue Forschungen zur neuzeitlichen Gewaltgeschichte (Hauptseminar, zus. m. D. Ellerbrock)
151. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2017
152. Kommunikation und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
153. Biographien als historiographisches Genre (Seminar)
154. Faces of Faith in Late Medieval and Reformation Germany (Vorlesung mit kombiniertem Summer Seminar mit einer amerikanischen Studierendengruppe, zus. mit Chr. Andenna)
155. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

WS 2017/8
156. Proteste, Tumulte, Revolutionen – Unruhen in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
157. Kriminalität in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
158. Die Anfänge der Reformation als Konfliktgeschichte (1517-1529) (Hauptseminar, zus. mit Alexander Kästner)
159. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2018
reguläres Forschungsfreisemester

WS 2018/9
160. Stadt und Bürgertum in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
161. Invektivität – Schmähungen und Herabsetzungen von Cicero bis Trump (Mastereinführungsseminar)
162. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Winfried Müller u. Susanne Schötz)

SS 2019
163. Die Epoche der Frühen Neuzeit – Themen, Probleme & Forschungsansätze (Vorlesung)
164. Häretiker, Blasphemiker, Freidenker – religiöse Abweichung in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
165. Colloquium zu Forschungsproblemen der Sächsischen Landesgeschichte, zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Astrid Ackermann u. Susanne Schötz)

WS 2019/20
166. Lebensformen in der Frühen Neuzeit (Proseminar)
167. FliK-Modul „Invektivität“ (interdisziplinäre Staffelvorlesung)
168. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Susanne Schötz)

SS 2020
169. Religion in der Frühen Neuzeit: Zwischen Reformation und Säkularisierung (Vorlesung)
170. Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar, zusammen mit Wiebke Voigt)
171. FliK-Modul „Invektivität“ (interdisziplinäre Seminargruppe, Betreuung)

WS 2020/1
173. Kriminalität, Recht und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
174. Der Bauernkrieg von 1525 (Proseminar)

SS 2021
175. Die Europäische Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
176. Der Bundschuh – bäuerliche Erhebungen um 1500 (Hauptseminar)
177. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Tim Buchen und Susanne Schötz)

WS 2021/2
178. Die ländliche Gesellschaft in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
179. Ständische Gesellschaft und Lebensformen in der Frühen Neuzeit (Einführungsseminar)
180. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Tim Buchen und Susanne Schötz)

SS 2022
181. Herrschaft und Partizipation in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
182. Gewalt in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
183. Theorien in der Geschichtswissenschaft (Lektürekurs)
184. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Tim Buchen und Susanne Schötz)

WS 2022/3
reguläres Forschungsfreisemester

SS 2023
185. Epochenwende – das Reich und die Welt um 1500 (Vorlesung)
186. „Bundschuh“, „Armer Konrad“ & Co – Aufstandsbewegungen vor dem Bauernkrieg von 1525 (Hauptseminar)
187. Alles in bester Ordnung? Norm und Normbruch in der Frühen Neuzeit (Proseminar)
188. Wissenschaftliches Schreiben am Beispiel von Rezensionen (Übung)
189. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Susanne Schötz)

WS 2023/4
190. Hexerei und andere Verbrechen in der Frühen Neuzeit (Vorlesung)
191. Gewalt – systematische und epochale Zugänge (MAS Einführung)
192. Bauer – Bürger – Edelmann: Die vormoderne Ständegesellschaft I (Proseminar)
193. Bauer – Bürger – Edelmann: Die vormoderne Ständegesellschaft II (Proseminar)
194. Colloquium zu Forschungsproblemen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte und zur Geschichte der Frühen Neuzeit (zus. mit Susanne Schötz)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Gerd Schwerhoff (2024, 19. Februar). Lehre. Kliotop. Abgerufen am 13. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/vvaa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.